Vokalensemble Gaienhofen e.V.

 

Konzertprojekt 2020

Herzliche Einladung zum Mitsingen 
CARMINA BURANA – OPEN AIR


In Kooperation mit Minikantorei und Kantorei der Evangelischen Schule Schloss Gaienhofen wird das Vokalensemble Gaienhofen die Carmina Burana“ von Carl Orff aufführen.

Konzerttermine:         

Samstag, 25. Juli 2020 um 20 Uhr

Sonntag, 26. Juli 2020 um 20 Uhr

 

2020 feiern Ev. Schule Schloss Gaienhofen und Vokalensemble Gaienhofen das 25jährige Bestehen der Kooperation Schule-Verein. Grund genug, um gemeinsame ein großes Open-Air Konzertprojekt zu planen: „O Fortuna!“ - die grandiosen und weltbekannten Klänge der CARMINA BURANA von Carl Orff begeistern Mitwirkende und Zuhörer immer wieder aufs Neue. Namhafte Solisten, Kinder, Jugendliche und Erwachsene werden begleitet von der Bläserphilharmonie Gaienhofen (Auenwald-Brass-Ensemble / Holzbläserensemble / großes Schlagwerk) und Siegfried Zielke am Klavier. Die Proben haben am 7.1.2020 begonnen.

Alle interessierten Sängerinnen und Sänger sind herzlich zum Mitsingen eingeladen.

Chor-Probe ist dienstags von 19.45 Uhr bis 21.45 Uhr im Chorsaal der Evangelischen Schule Schloss Gaienhofen.

 

Das Vokalensemble Gaienhofen und sein Dirigent Siegfried Schmidgall freuen sich auf ProjektsängerInnen und ggf. auch neue Chor-Mitglieder in allen Stimmgruppen. Eine Schnupperprobe ist jederzeit möglich.

Weitere Infos per Telefon bei Andreas Winterhalter/ 2. Vorstand (07731-919941) 

 

Werk und Komponist

Orff, dessen Geburtstag sich in diesem Jahr zum 125. Mal jährt, hat die Musik unserer Gegenwart stark beeinflusst und ist fraglos einer der bedeutendsten und international beliebtesten Komponisten des 20. Jahrhunderts.

Elementare Rhythmik, mittelalterliche und außereuropäische Klänge und die große Bedeutung des Schlagwerks kennzeichnen die Kompositionen von Carl Orff. Sein Gesamt-Werk ist Wegbereiter der heutigen Rap- und Hip-Hop-Musik vor allem hinsichtlich der zukunftsträchtigen Verbindung von Sprache, Klang, Bewegung und Tanz mittels Rhythmus.

Die „Carmina Burana“, Orffs wohl bedeutendstes Werk, vereint all diese Elemente in beeindruckender Weise.